KULTTV


Ziel von "KultTV“ ist es die jugendlichen Teilnehmer*innen durch dieses Filmprojekt an unserer Gesellschaft der kulturellen Vielfalt teilhaben zu lassen. Heute stehen die Jugendlichen im interkulturellen Spannungsfeld. Sowohl durch Medien als auch im "privaten Handeln" werden die unterschiedlichen kulturellen Lebensgewohnheiten an die Jugendlichen herangetragen. Die Vielfalt bringt eine Herausforderung der Sitautionsbewätigung im Umgang mit Andersartigkeit mit sich. Die kulturelle Vielfalt soll als Bereicherung verstanden werden. "KultTV" hat das Ziel Ängste vor Andersartigkeit abzubauen. Es soll Verständnis für unterschiedliche Lebens-konzepte vermittelt werden. Dabei sollen Voruteile gegen unterschiedliche Religionen, Sitten, Gebräuche, Sprachen, Hautfarben und sexuelle Orientierung ect. abgebaut werden. Ein durch die kulturelle Vielfalt geschuldetes Fremdheitsgefühl soll entgegengewirkt werden und Verständnis über gesellschaftliche Schichten hinweg aufgebaut werden. Jugendliche sollen Verantwortung übernehmen und die Gesellschaft mitgestalten. "KultTV" ist ein Begegnungsraum des kulturellen Austauschs Jugendlicher. Hier sollen sich Jugendliche kennenlernen und austauschen, sowie Tolarnz gegenüber Neu,- und Andersartigem aufbringen. Dabei werden die Jugendlichen ihre Gedanken künstlerisch in einem Film zum Ausdruck bringen.

 

 

Das Projekt wurde 2019 durchgeführt.


Ein Projekt mit Jugendlichen des CSC 03 Kassel.

Ich bin?!

eindrücke vom Projket


Ein Projekt mit Jugendlichen der Kulturbrücke in Kassel.

Ein Mensch zwei kulturen

eindrücke vom Projket

vereinzeitfuerkinder@gmail.com

 

www.zeitfuerkinder..com