Das Gedächtnistraining ist für alle Kinder zwischen 6 und 12 Jahren geeignet, besteht aus 6 Einheiten zu je 60 Minuten und wird im Einzelsetting durchgeführt. In den dazugehörigen Trainingsaufgaben für zu Hause festigen die Kinder die erlernten Strategien. Die Gedächtnisleistung wird so spielerisch trainiert und nach und nach verbessert.

Das Training basiert auf ein neurowissenschaftliches Programm, welches auf seine Wirkung untersucht wurde und auch bestätigt werden konnte. Es setzt bei der Vermittlung von Gedächtnisstrategien an und stärkt das Arbeitsgedächtnis. Dies führt erwiesenermaßen zu mehr Lernerfolg.